Überblick

Die Wege
am Teich
unterhalb
des Schlosses
wo die Möwen
dem Juli etwas
Meer verliehen
Weißt du noch?
Unter den Kronen
der alten Bäume
liegt nun
ihr Sommerputz
zu buntem
Konfetti
zerweht
Weiter empor
über den
riesigen Hof
des Herzogs
unter dem
Bogen hindurch
bis zum
steinernen
Geländer
Und dann sieh
auf die Dächer
die sich
über die
Gassen ducken
das stolz rot
aufragende
Rathaus auf
abschüssigem
grauen Pflaster
den Saum der
Hügel der die
Stadt umkränzt
Gotha zu
Deinen
Füßen

© 2014, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.