Versuch

Über die Liebe
wollt ich schreiben,
ich wollt sie gar
besingen!
Es fröstelt mich,
scheint mir gar so,
als wollt es nicht
gelingen.
Als wäre es,
dass mit dem Wind
die Worte mir
verflogen,
als wäre die
Geborgenheit,
die mich umhüllt,
gelogen.
Über die innern
Himmel ziehen
grauschwarze Gedanken,
daran empor sich
dornenreich beißende
Ängste ranken.
Ach, nimm mich nur
in Deinen Arm,
dass sie nicht
Sieger bleiben!
Und ich such weiter
nach dem Wort,
die Liebe zu
beschreiben.

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Ein Gedanke zu „Versuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.