budleia

träge schwingt der sommerflieder
mit seinen langen dünnen zweigen
wo seine düfte aufwädts steigen
lassen sich kleine krabbler nieder

wie ich mich über gäste freue
welchen die blüten auch gefallen
wer mir der liebste wär von allen?
keins. ich entdecke immer neue

ein distelfalter kommt vorbei
ich hör das summen kleiner bienen
und käfer sah ich schon dabei

so staune ich an jedem tag
wieviele wesen sich bedienen
herbei, wer da noch kommen mag!

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

2 Gedanken zu „budleia

  1. Aber der blüht doch wohl noch nicht bei dir oder??
    Meiner bekommt gerade kleinste Knospen..
    Leider hat er eher Läuse als Falter. Ins 3. OG finden die Schmetterlinge es wohl nicht.

    Liebe grüße,
    Silbia

    • Meiner blüht (im dritten Obergeschoss) Die ersten zarten Blüten haben sich am Freitag geöffnet. Es sind aber die lang überhängenden Zweige, die schon weiter entwickelt sind. Zum Balkon hin dauert es auch noch etwas.
      Hab einen schönen Abend 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.