choreografie #frapalymo No. 5

hier
gemessene schritte
stolz voll würde
die finger gesetzt
wie zierliche
spitzentanzschuhe
dort
wie tanzkinder
ertmals tutus
tragend wuselnde
wirbelwinde in
unsichtbarer ordnung
finden sich
verlieren sich
wieder findend
beim gemeinsamen
kompliment
erleichterung
steicht dem fis
durchs haar
es trug sein
kreuz so
schwere
los

impuls: „lasst euch von der musik zu einem text inspirieren.“ (musikauswahl von @Reticulum)
https://t.co/SF5fnvrUJp

alle beiträge lest ihr hier: http://paulchenbloggt.de/2016/11/05/frapalymo-5nov16-schnellenfahrt/

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

2 Gedanken zu „choreografie #frapalymo No. 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.