seitenblick

im mauerwinkel
den die sonne
des februars
noch nicht
erreichte
ein letzter
haufen zu harsch
verbackenen schnees
einst aufgetürmt
aus lockerlfockigen
klöppelspitzen eines
grimmigen frostes
sorgsam vom täglichen
weg der stadtbürger
gekehrt und mit
dem sediment des
streusands versetzt
trotzt er dem
ersten hauch
des frühlings
eines tages wird
nur noch sandkörniges
in einer letzten
träne sein

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.