prekär

sonnenscheinig
bittet das leben
hinaus zum
abenteuer
drinnen
im schatten des
zimmerecks
drückt sich
nackt starr
und frierend
eine seele
findet sie doch
zwischen den
kleidern die
geerbt aufgezwungen
zu eng zu steif
verschlissen
kratzend auch
nichts dass es
sie gut
behüte

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.