behausung #frapalywo No.3

worte
verwebt zu
sätzen die mich
umhüllen die
wärmen und
manchmal kratzen
fadenscheinig
zuweilen zu eng
mich stets betreffen
mein haus tapeziert
mit den vertrauten
lauten und zeichen
zuweilen verlasse
ich mich um
in blicken gesten
tönen berührungen
dennoch behaust
zu fühlen

impuls: „heimat ist sprache, sprache ist heimat“.

alle texte lest ihr hier: #frapalywo tag 3, text 3 – sprache und heimat/heimatwoche

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Ein Gedanke zu „behausung #frapalywo No.3

  1. Pingback: #frapalywo ~ Ich don’t know ~ Impuls 3 – The Bee Writes…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.