beginn

das bild
lächelt ganz frisch
noch und ungesehen
aus dem neuen
kalenderblatt
erstes einer stafette
von zwölfen die
getauft im ewig
gleichen reigen
nummeriert und beziffert
dennoch gänzlich
unbeschrieben
das jahr stellt
die tinte bereit
ich greife zur
feder

© 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

2 Gedanken zu „beginn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.