ungeduld

jeden tag
neu gierig auf
veränderung
hoffend schaue
ich auf die
dunklen krumen
dass sie sich
hebten und
platz schüfen
für grünfädiges
drängend aus
winzigen körnern
hinauf zum licht
jeden tag
neu gierig auf
den moment

© 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

2 Gedanken zu „ungeduld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.