imago

im
frühlicht
der morgensonne
schillern silbrig
weiche häute gläsern
im grünen ried
des ufersaums
die sie an
sich trägt
entfaltete sie
eben wie sich selbst
beim verlassen des
engen kleides am ende
ihres wasserlebens
ob sie spürt wie
sie härten im licht?
bald schon werden sie
sie das erste mal
tragen

© 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.