august

durch die
sonnengewärmten
priele dieses
alternden sommers
strömt unmerklich
erste dunkelheit
sättigt die abende
schwemmt die morgen
in winzigen rinnsalen
langsam sich mehrend
ahne ich schon die
flut der kalten
tage

© 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.