landmarkt in reinstädt

über mir
grasen wolkenschafe
im unglaublichen blau
dort unten
bunt gestreifte planen
darunter schätze die
auf käufer warten
und auf leere mägen
dazwischen die wege
der leute wie auf
einem halmabrett
hier oben am
turmfenster der wind
unten musik und gemurmel
am liebsten bliebe
ich hier oben

© 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.