herbst

das welken
ertrage ich
einmal noch
leuchten vor
dem fallen
mein hunger
verwaist in
der kälte
im nächsten
frühjahr wird
meine adern
nichts mehr
bedecken

© 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.