verweigerung

diese tage da sie gern verschwände
so gern verbrächte sie allein die zeit
verfolgt von grellbuntem geblende
laut angeschrien von besinnlichkeit

so gern verbrächte sie allein die zeit
nicht allerorts genötigt zu konsum
laut angeschrien von besinnlichkeit
sie flieht die anderen, wird stumm

nicht allerorts genötigt zu konsum
was gibt es denn was sie entbehrte
sie flieht die anderen, wird stumm
sie wünscht dass stille wiederkehrte

was gibt es denn was sie entbehrte
verfolgt von grellbuntem geblende
sie wünscht dass stille wiederkehrte
in diesen tagen da sie gern verschwände

© 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.