vom lesen #frapalymo No. 30

hinab
tauchen
seite für seite
schlagen die
lettern wellen
tragen verschlingen
in strudeln
wirbeln schlagen
an riffe und
spülen an ein ufer
oder ziehen wieder
hinaus ins
schier grundlose
hindurchschwimmen
mit ruhigen zügen
nach luft schnappend
zuweilen den atem
anhalten in der tiefe
auf tauchen/
atmen/stehen
den sand aus
den haaren schütteln
und die welt mit
neuen augenblicken
bedebken

impuls: „was wir heute sind, sind wir morgen nicht – veränderung“
http://paulchenbloggt.de/2016/11/29/frapalymo-impuls-30nov16/

alle beiträge lest ihr hier: http://paulchenbloggt.de/2016/11/30/frapalymo-30nov16-chemie-dicht-gepackt/

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

schatten #frapalymo No. 29.1

sonnenbegleiter
tänzer, der –
bliebest du
unbewegt –
dich täglich
umkreiste

impuls: „schatten“
http://paulchenbloggt.de/2016/11/28/frapalymo-impuls-29nov16/

alle beiträge lest ihr hier: http://paulchenbloggt.de/2016/11/29/frapalymo-29nov16-schatten/

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

schatten #frapalymo No. 29

wurdest
immer länger
im jahreslauf und
schärfer auch
in meinem Gesicht
gibst kontur
verdunkelst
zuweilen
beschützt
du

impuls: „schatten“
http://paulchenbloggt.de/2016/11/28/frapalymo-impuls-29nov16/

alle beiträge lest ihr hier: http://paulchenbloggt.de/2016/11/29/frapalymo-29nov16-schatten/

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

endlich #frapalymo No. 28

aufatmendes seufzen
der kindertage
verdrängte tatsache
verliebter jugend
sicherheit gebende
gewissheit eines
reifenden lebens

impuls: „endlich“
http://paulchenbloggt.de/2016/11/27/frapalymo-impuls-28nov16/

alle beiträge lest ihr hier: http://paulchenbloggt.de/2016/11/28/frapalymo-28nov16-endlich/#comment-16973

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

betende alte #frapalymo No. 27

ihre
faltigen finger
tasteten von
perle zu perle
immerzu wieder
neue runden
ihre
spröden lippen
entließen un
verständliches
murmelnd
ihr
trüber blick
auf eine ferne
gerichtet die
nur sie klar
sehen konnte
tastend
murmelnd
weltentrückt
bleibt mir
dieses
bild

impuls: „unendlich“
http://paulchenbloggt.de/2016/11/26/frapalymo-impuls-27nov16/

alle beiträge lest ihr: http://paulchenbloggt.de/2016/11/27/frapalymo-27nov11-unendlich/

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.