frost

der stadt wuchs heut ein kaltes fell
frost zwickte in die ohren
des morgens nebliges flanell
verdrängte sonne später hell
doch blieb der tag gefroren

der nebel klöppelte ganz leis
mir spitze an die scheiben
die wegrandpfützen trugen eis
die welt ward puderzuckrig weiß
so kann der winter bleiben

© 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

lied auf einen saisonal oft gesehenen gast

laufe, nase, laufe schnell
mach das leben mir zur höll
wie ich lauthals dich verfluche
such ich nach dem taschentuche
und mein niesen wie gebell

kratz nur, hals, wie stacheldraht
der sich fest verheddert hat
formt ich worte auch zum satze
hörbar wurd nur hauchgekratze
das niemand verstanden hatt

dröhne, kopf, mach nur radau!
auch wenn du gestern warst nicht blau
zwingst zu bleiben mich im bette
herabzuwürgen die tablette
einen tee noch. und nun ciao!

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

erster schnee

aus allen wolken fiel der schnee
er ließ die flocken fliegen
und tanzte hoffnungsvoll der schwarm
er hielt sich nicht, noch ists zu warm
ganz kurz nur blieb er liegen

der himmel hellte gar nicht auf
trug grau in allen tönen
der weißen pracht trägt er noch viel
und wenn es kälter werden will
wird weiß die welt er tönen

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

saumseliges

als sie flink den mantel säumt
lässt sie gedanken wandern, träumt
eh sies bemerkt, versäumt sie sich
nun trennt sie mühsam stich für stich
womit sie mächtig zeit versäumt

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

zur nacht

der tag ging, und der mond macht halbe sachen
ein scherenschnitt die linde vor dem haus
im hof gespräche, ab und zu ein lachen
die laue nacht lädt ein sie zu durchwachen
doch bald schon gehn die letzten lichter aus

durchs dunkel kommt längst morpheus in die räume
er schenkt den müden schwere für die nacht
verteilt noch allerlei verschiedne träume
streift leis beim abschied raschelnd durch die bäume
dann fällt uns letztlich doch des schlafes macht

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.