fazit

keinen
der wege
gingen wir
gemeinsam
diesen sommer
trug schwer nur
an dir im rucksack
meiner erinnerungen
sie sind nun weg
nur die frage blieb
gab es einen sommer
dieses jahr?

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

gefragt

über
wieviel runden
dieser fleischwolf
halbgarer erkenntnisse
wortwrestling das
seelenhämatome schlägt
wieviel runden
bis die gürtellinie
unter den füßen
versinkt im trümmerfeld
das nie wieder
ganzes werden kann
für keinen

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

ein elfchen

in
mir alle
gegenden des universums
wohin soll deine reise
gehen?

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

denk.pause

tage die
abschied atmen
sommer geht
herbst weht
farbenchaos vor
dem ordnenden grau
der novembernebel
friedhöfe wachsen
einer verschwand
aus deinen tagen
krallt sich noch
in die erinnerung
wer ist da noch der
dich verlassen wird
wen wirst du verlassen
wo endest du abschnitte
wo endest du

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

mal angenommen

aus
sprechen
all die gedanken
die in uns sind
hervorziehen wie
der magier tuch
um tuch aus
seinem ärmel
nicht
diesen einen nur
oder vielleicht jenen
alle heraus
sagen alles was
uns umtreibt
was machte das
mit uns

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.