33 #31×11

3

so
viel licht
die vorstadthäuser haben
leuchtende augen im kalten
mauerwerk

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

dezemberwetter

regen
prallt mit
hartem schlag
ans fensterglas
die welt trägt
grau auf ihrer
bloßen haut
welchen schmerz
sie erleidet
vergisst sich so
leicht im glühweinhauch
begraben unter reisig
und goldflitter
die illusion nur
unvollkommen ohne den
samt fallenden schnee
dass uns die welt
ihn verweigert
wer beklagts?
ich hülle meine
bloße seele ins
grau und lausche
dem harten schlag
des regens

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

freilauf

die gedanken
einfach streifen lassen wie
die jungen hunde
sie stöbern schnappen balgen
manchmal verbeißen sie sich

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

novemberblues

nur schwer gewöhn ich mich an dieses grau
es spiegelt viel von jenem was ich in mir trage
vor wochen noch lebt ich die illusion
es sei nicht da wovor die augen ich verschließe

es spiegelt viel von jenem was ich in mir trage
die kraft verzehrt von einer lebensmüdigkeit
es sei nicht da wovor die augen ich verschließe
es stimmt nicht mehr. ich treff es selbst im traum

die kraft verzehrt von einer lebensmüdigkeit
die welt verrauscht. das lächeln friert mir ein
es stimmt nicht mehr. ich treff es selbst im traum
das monster das mir angst vorm tage macht

die welt verrauscht. das lächeln friert mir ein
bin auf der flucht. doch weiß ich nicht wohin
das monster das mir angst vorm tage macht
ist stets schon da und grinst mir ins gesicht

bin auf der flucht. doch weiß ich nicht wohin
vor wochen noch lebt ich die illusion
nun ists stets da und grinst mir ins gesicht
nur schwer gewöhn ich mich an dieses grau

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

nachtelfchenreigen

wie
der mond
sich bäumt auf
seiner sternblumigen schwarzen nachtweide
schau!

lockt
silbrig lächelnd
in die tiefe
einer welt so fremd
staune!

mit
ihm ziehn
möchte ich einmal
nur auf uns sehen
träume!

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.