haiku No. 344

in wolkige nacht
gießen die lichter der stadt
milchiges scheinen

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

eine frage

hab
den stern
ins fenster
gehängt
in seiner
bauchigen mitte
ein wächsernes
flämmchen
kannst du
es sehen
mond?

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

oktoberausklang

frostige sonne
bemühen des
scheidenden monats
um milde erinnerung
ich werde mich
des lichtes dieses
tages erinnern
und auch der
kälte

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

platane

aus
ihrer krone
gelöst umringen sie
nun blätter wie gelbe
hände

ihre
stachligrunden kinder
trägt sie noch
wie einen hinweis auf
advent

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

wandel

hell
waren die
letzten tage
lind und samten
farbenfeuer
überzogen
das land
die bäume
sprühten funken
nun hat
der herbst
frisch durchgewischt
das licht
winkt regengebogen
aus der
ferne

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.