paralyse

saß ich
im frühling
wie in
einer knospe
fühlte nichts
als sonne
auf meiner haut
fühlte nichts
als endlich
aufbrechen
zu müssen
mich zu
entfalten
fühlte nichts
als zu warten
dar/auf etwas
saß ich
in der sonne
fühlte nichts
fühlte nichts
fühlte nichts
nichts

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.