1. januar

vor
den fenstern
grau
ein
neuer kalender
wartet
die
gefühle sind
unverändert
die
ambitionen schlafen
noch
der
hallende weckruf
erfroren
das
leben in
originalverpackung
die
lasche längst
abgerissen

der
neubeginn…

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.