erste tulpe

schlafend
in feuchter
winterlich kalter erde
saugte die zwiebel die
kraft

wurde
langsam prall
voll von leben
das grün bricht sich
bahn

die
sonne suchend
aufwärts strebender spross
sein haupt bald rotblättrig
gekrönt

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.