mond sein

mond sein
wenn das eigene
licht nicht reicht
anderen ihres zeigen
in reflexion

mond sein
seine kreise ziehen
von den fährnissen
der welt unberührt
in weisheit

mond sein
unsichtbar von einer
zeit zur anderen
und froh erwartet
zur rechten

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.