elfchenreigen #frapalymo No. 26

1

wege
der stadt
ihr urbaner tinnitus
schweigt er höre ich
meinen

2

regenseen
zerrollt von
hufen lärmender blechesel
im still heilen sie
schnell

3

still
ist es
hinter geschlossenen fenstern
doch die welt davor
atmet

impuls: „medientransfer: straßengeräuschestraßengeräusche (link!) – schreibt ein gedicht zu den geräuschen der stadt“ 

http://paulchenbloggt.de/2016/11/25/frapalymo-impuls-26nov16/

alle beiträge lest ihr hier: http://paulchenbloggt.de/2016/11/26/frapalymo-26nov16-zwei-stoische-frauen/

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.