wendung

genau
genommen
waren es nur
ein paar laute
aneinander gereiht
einen sinn gebend
genau genommen
war es ein wort
das einmal
ausgesprochen
alles
augenblicklich
ändere

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

schwierigkeiten #frapalymo No. 8

können sie ohne
hoffnung denken?*

er dachte nach
er dachte nach und
hoffte auf antwort
auf eine antwort die er
guten gewissens geben konnte
er dachte also nach
und hoffte
und seine gedanken
wurden schwer
und verfilzten
und er hoffte noch
als sein nachdenken
zum stillstand gefror
zerfloss die hoffnung
eine entgegnung blieb:
und können sie ohne
denken hoffen?

impuls: „können sie ohne hoffnung denken?“

*inspiriert durch eine frage aus max frischs „fragebogen“

alle texte lest ihr hier: #frapalymo 8nov18: antwort

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

siehst du #frapalymo No. 2

wenn
von allen
punkten der
kreislinie fast
alle verschwänden
bis drei nur
übrig blieben
stets sechzig grad
von einander fern
sähe es nicht so aus
wäre es doch kreises
kleiner bruder
perfekt, sieh du
nur meines dreibeinigen
hockers sicheren
stand

impuls: „die zahl drei/3“

alle texte lest ihr hier: #frapalymo 2nov18: mitunter

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

aussicht

nein
es würde nicht
einfach sein
dieses leben
original stets
keine proben
irr- und umwege
nein nicht einfach
würde es sein
einfach zu sein

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

geläufiges

es läuft
ständig läuft etwas
ein kind
die zeit
ein geschäft
ein bach
laufend
neue läufe
verläufe
unterschiedlichster art
im gelände verläuft sich
ein wanderer
ein rinnsal
eine farbe verläuft
sich selten
irrt sie dennoch
im farbverlauf?
ständig
etwas am laufen
laufend steht
etwas herum

ich weiß doch
auch nicht

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.