abschied

für philipp

als wir
aus der umarmung
uns lösten
legte die sehnsucht
die welt schon
in schatten
die gedanken als
trauriger film
den man erleidet
im hoffen aufs
happy end

© 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

vom wege

die letzten
flockenblumen
blühen tupfer in
die graubraune fläche
aus verblühten karden
und trockener schafgarbe
ein paar gänse warten
auf den zubringer zum
takeoff richtung süden
am himmel dramatisches
walzen grauer wolkentürme
eine königskerze fordert
die sonne heraus

© 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

beschreibung

drinnen
raschelt eine geschichte
aus buchseiten sich
wortmäandernd
ins gehirn
draußen
sichelt der mond
aus dem universum
kleine funken ins
schwarz

© 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

abend, bewölkt

die wolken
hängen getöntes grau
über die häuser
darunter die nacht
nicht recht dunkeln will
stadtlichter fest
gehalten auf ihrer
flucht ins all
zurückgeworfen auf
sich selbst
erhellen den
einsamen blick auf
konturlose masse

© 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

22. oktober

die tubenreste
reichen noch für
farbige tupfer
lernen das fliegen
in den süden
scheint wieder option
kann bunt sein oder
grau wabert wieder
durch niederungen
hallt krächzen

© 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.