Wächter #frapalymo No. 19

Du schaust
auf mich
mit dieser
silbrigen Milde
wenn mich des
Nachts die
Gedanken nicht
schlafen lassen
Ich weiß
du schaust
auch nach mir
wenn Schlaf mich
umfängt

Impuls: “…„der mond benutzt nie die tür, nur das fenster“ – nach einem zitat des persischen dichters rumi…”

© 2014, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.