Nachtreim

Ich lieg an deinem Rücken
hör wie dein Atem geht
Deine Wärme hüllt mich ein
Schließ meine Augen, mach mich klein
und schlummre mit Entzücken.

© 2014, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.