vor dem schlaf

laue dunkelheit
die kerze
kämpft flackernd
gegen ihr
erlöschen
vor dem
fenster tanzen
stimmen durch
die nacht
meine fähre
zum anderen
morgen legt
nun ab

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.