seltsame tiere

1

auf kurzen beinen schiebt es sich
voran. fast schleift der bauch im sand
glaub nicht es könnt nich schneller sein
sein maul gähnt mit gezahntem rand
es blühn dem rücken in der sonne
die krokusse, oh welche wonne!

du meinst du kennst der tiere viel?
das ist dir neu: das krokudil!

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.