brand

– für p. –

in den
lodernden feuern
die seele
verrußt die
haut gebrannt
zu pergament
scheint rau
und reißt
doch so
schnell zu
klaffenden wunden
darin das
herz frierend
sich verzehrt

© 2016, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.