klapphornverse #lyrimo

1

zwei knaben saßen auf der mauer
sie waren nach vögeln auf der lauer
die vögel sahens und flogen flink weg
und grüßten die zwei mit nem feuchten dreck

2

zwei kater gingen gerne spazieren
denn sie liebten gepflegtes flanieren
sie hatten kein eignes gehäuse
denn es fehlten ihnen dafür die mäuse

3

zwei nacktschnecken trafen ne dritte
die trug auf dem rücken ne hütte
sie staunten nicht schlecht und wunderten sich
denn mobil-immobilien kannten sie nicht

impuls: zusatzaufgabe – klapphornverse

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

4 Gedanken zu „klapphornverse #lyrimo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.