entscheidung

auf ihre
leeren hände starrend
stand sie in ihrem
zerbröselten mut
stand und schaute
ratlos
stand und sann
lange
stand still
auch die zeit
stand rasend still

dann
ging sie
in die knie
vorsichtig
mit spitzen fingern
die scherben zu klauben
vielleicht ließ sich
ein neuer mut
daraus bauen
mit rissen
fragil und
doch
mut

insp. by @oriXXXgenes: Allen Gedankenmut zusammennehmen.

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.