Versuche – nicht ganz ernst

Ich grüble über diesem Vers
Sein Inhalt ist mir längst schon klar
Doch was das Schreiben schwierig macht
Ich finde den letzten Reim nicht

Regen auf Segen. Das ist leicht
dahin gereimt. Wie Blick und Glück
Doch sperrig wird das Dichten wenn
der letzte Reim auf Senf endet

Verflixt! Schon wieder ist es mir
passiert. Vergeblich suche ich
den rechten Reim der hier platziert
die Strophe ordentlich abschließt

Ach, hols doch der Teufel…

© 2013, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

2 Gedanken zu „Versuche – nicht ganz ernst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.