Ver/Schmerzen

Dieser Tag
ist vertröpfelt
im Schmerz der
den Blick mir
verschwimmen lässt
sich wie eine
Schlange in
mein Denken drängt
mich zwingt
mit Schlaf die
Pein zu mildern
Dieser Tag wird
bald vorbei sein
Wenn die Nacht
gütig ihre dunkle
Decke über mich
ausbreitet will
ich den Tag
verschmerzt
haben

© 2014, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Ein Gedanke zu „Ver/Schmerzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.