Haiku No. 202

Regen. Der Wind treibt
kalte Böen durch die Stadt
Ich schließ die Fenster

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

4 Gedanken zu „Haiku No. 202

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.