der junge

fest stand
der junge
beide beine
gestemmt in
die herbstfahle
wiese stemmte
sich und hielt
die spule
mit beiden
händen gepannt
schaute der
schnur nach
oben wo
der drachen
im wind
wild tanzte
schaute ernst
wissend um
seine wichtigkeit
den drachen
fliegend zu
halten

hieltest du
mich so
fest ich
könnte auch
fliegen

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.