tretmühle

von
tag zu tag
wieder beginnen
immer neu
auf den weg
sich machen
und laufen
laufen bis
am abend
erschöpfung
ihre hand schwer
auf die schulter
legt leise
fragend nach
dem ziel

© 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.