auf see [traum]

9

fleckiger himmel
vom launischen wind
vorüber geschoben
wie eine dieser
kulissen die
in alten filmen
bewegung vorgaukeln
an der pier stehen
den schiffsrumpf
mustern der bald
wieder für tage
die welt sein wird
noch wird gebunkert
für die fahrt
noch segelt nur
der gedanke
weit voraus

© 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.