zum schluss

am abend dann
wenn der zerschlissene
mantel dieses tages
endlich am haken hängt
wenn kein einziges wort
mehr eine bedeutung trägt
wenn unsere körper müde
und luftleer auf den
polstern lagern
dann lauschen wir
aufmerksam unserer
sprachlosigkeit

© 2021, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.