In diesen Tagen

Jahresende rückt nun näher. Sehnsuchtsvoll warten die Kinder
auf den Schnee, der erst die Tage, die nun kommen, richtig schön macht
Überall gehetzte Leute, angetrieben von den eignen
Wünschen nach ein bisschen Ruhe, suchend nach dem Sinn des Ganzen

So ein Trubel. Fast vergessen, was als Kinder wir empfanden,
wenn am Abend dann im Fenster Kerzen warmes Licht verstreuten
Ständig will dir jemand raten, was beim Feiern zu beachten
welche Speisen, welche Farben dieses Jahr den Festtag krönen

Ich vermisse sehr den Zauber eines ruhevollen Abends
miteinander in der Stube und die Freude, dass wir leben

© 2013, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.