vom verschwinden

ich schrumpfe
bedeute bald schon
nichts mir mehr
aufmerksam begegnet
im spiegelbild mir
noch mein blick
es ist trug
spüre ich und schwinde
langsam mir aus
dem bewusst sein
oder bin ich
längst weg?

© 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.