fehlanzeiger

wie es
mir fehlt
das weiß
die stille
mit der es kommt
das knirschen
unter meinem schritt
das licht
das es spiegelt
den frieden
den es mir vermittelt
ich vermisse es
die leichtigkeit
seiner teile in
meiner hand
zu wiegen

© 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.