Mit letzter Kraft (2)

Die Gedanken
bleiben heute im
vertrauten Kiez
immer auf dem Sprung
zurück in ihr Heim
Sie suchen nicht mehr
das große Abenteuer
Derweil schleichen
sie über das
frisch gekehrte
verkehrsberuhigte
Kopfsteinpflaster
der Vorstadtstraße
langsam
vorsichtig
holpernd überwinden sie
die Schwellen am Boden
immer Gefahr laufend
am höchsten Punkt
bar jedes Schwunges
zurück zu rollen

© 2014, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.