Heimweg

Durch die
stillen Schluchten
der Stadt
abseits der breiten
Häusercanyons
ging ich in einer
dunklen linden Luft
die weicher war
als die grellgraue
des Tages
Gebettet in
die Weichheit
der Nacht fand ich
nach Hause

© 2014, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.