mittsommer

ich höre
sie nicht
mehr
die stimmen
die geheimnis
voll in den
auen wispern
ich sehe
sie nicht
mehr
die irrlichter
einer späten
klaren voll
mondnacht
das besondere
kann ich
nicht mehr
fühlen dieses
jahr
tanzt nur
heute abend
am wiesensaum
ich will
euch nicht
stören

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.