vom wetter

wie ein
müder Vater
am trägen
nachmittag
seine kinder
von zeit
zu teit
warnt vor
den gefahren
der welt
grummelt
ein lustloser
himmel heute
von zeit
zu zeit
bärbeißig aus
dem grau
rührt ein
sensibles wölkchen
zu tränen

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.