traum

gefangen
im zug
durch die
nacht rasend
dennoch bewegungs
los gekidnappt
von den
alben eines
reiches entfernt
von licht
und tag
gefangen und
besetzt von
dem wunsch
diesem traum
zu entkommen

© 2015, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.