gebremst

die schwere
der tage
hängt am
himmel wie
zäher honig
tropft er in
das herz
kleidet die
lichten geddanken
in ein korsett
sie zum schleichen
zwingend

© 2016 – 2020, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.