an… #frapalymo No. 10.1

wenn du gehst
so nimm mich mit
in dir drin
ganz tief im herz
seh so klar
was wir uns sind
und dein gehn macht
stets mir schmerz

ists auch nur
ein tag, du fehlst
tu mein werk ich,
ruh ich aus
lebst mir tief
und fest im sinn
seist du fort
seist du zu haus

impuls: „benutzt in eurem text nur einsilbige wörter“

alle texte lest ihr hier: #frapalymo 10nov18: fort

© 2018, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.