sonnenblume

sie schaut von oben nun herab
schwer wiegen ihre vielen kinder
die sonne braucht sie fast nicht mehr
der lang sie jeden tag gefolgt

schwer wiegen ihre vielen kinder
noch trägt sie sie in ihrem haupt
das lange jeden Tag gefolgt
der sonne die nun tiefer reist

noch trägt sie sie in ihrem haupt
die schwarzen glänzenden gebilde
der sonne die nun tiefer reist
sie tragen deren energie

die schwarzen glänzenden gebilde
sie werden mich im winter freun
wenn ihre sonnenenergie
die vögel an mein fenster lockt

sie werden mich im winter freun
die sonne braucht sie fast nicht mehr
lockt bald die vögel an mein fenster
und darf herab auf mich nun schaun

© 2017, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.